Werkstatt-Leistungen / Service

Entscheiden Sie sich für garantierten Service!

Service steht bei uns im Zeichen Ihrer Sicherheit, hoher Qualität und umfangreicher Leistungen. Für unsere Mitarbeiter sind kompetente Beratung und absolute Präzision das oberstes Gebot.

 

- Abgasanlage

AuspuffDie Aufgaben der Abgasanlage sind heutzutage vielfältig. Und damit ist auch klar, dass es nicht einfach nur ein Stück Rohr ist, das am Motor ansetzt und hinten am Fahrzeug mit einem mehr oder weniger dekorativen Stückchen Blech endet. Grob zusammengefasst, übernimmt die Abgasanlage drei große Aufgaben: Sie reduziert das Verbrennungsgeräusch des Motors, reinigt die entstehenden Verbrennungsgase und führt die Abgase vom Innenraum des Fahrzeugs weg.

 

- Achs- und Spurvermessung

Achs- und Spurvermessung

Damit sich der Verschleiß Ihrer Reifen nicht unnötig erhöht, oder das Profil einseitig abgenutzt wird, empfehlen wir Ihnen eine Achs- und Spurvermessung sowie -Einstellung durchführen zu lassen. Das sorgt für einen optimalen Geradeauslauf und möglichst niedrigen sowie gleichmäßigen Reifenabrieb durch die genaue Einstellung der gesamten Achsgeometrie. Denn eine falsch eingestellte Achsgeometrie führt zu einem erhöhten Rollwiderstand, der wiederum den Kraftstoffverbrauch erhöht.

Kurz gesagt: Kein Rechtsdrall, kein Linksdrall. Der exakte Geradeauslauf für Ihre Sicherheit, mehr Fahrkomfort und Wirtschaftlichkeit!

 

- Bremsen-Service

Bremse

Bremsdefekte stellen ein hohes Unfallrisiko dar. Über 40% der Unfälle, die auf technische Defekte am Fahrzeug zurückzuführen sind, können mit einer intakten Bremsanlage verhindert werden.

Übrigens ist die Bremsanlage auch bei der Hauptuntersuchung einer der Hauptdurchfallgründe. Sie ist für die Fahrsicherheit entscheidend und besteht gleich aus diversen Bauteilen, die alle perfekt funktionieren müssen, um eine optimale Wirkung zu erreichen. Hierzu gehören neben den recht dauerhaften Bremsleitungen, -schläuchen und -seilen vor allem die Verschleißteile: Den höchsten Verschleiß weisen die Bremsbeläge auf, gefolgt von den Bremsscheiben. Die Bremstrommeln halten zwar länger, aber auch nicht ewig. Und auch Bremsflüssigkeit altert: Sie nimmt mit der Zeit Feuchtigkeit aus der Luft auf, die als kleine Wasserbläschen eingelagert werden.

Dies kann bei warmer Bremse zum "Kochen" der Bremsflüssigkeit und dem damit verbundenen Bremskraftverlust führen. Ein regelmäßiger Bremsen-Check hilft Ihnen, drohende Probleme frühzeitig zu erkennen.


Technische Mängel als Unfalldefekt:

 

- Hauptuntersuchung / AU

KÜS

Eine amtlich anerkannte Prüforganisation führt die HU täglich nach Nr.3.1.1.1 Anlage VIII StVZO durch.

 

- Inspektion

Inspektion

Es geht vor allem darum, sich anbahnende Probleme so frühzeitig wie möglich zu erkennen und zu beheben, bevor es zu einem ernsthaften Defekt am Auto kommt.

Jeder Fahrzeughersteller schreibt die regelmäßigen Inspektionen am Fahrzeug vor und legt die abzuarbeitenden Punkte je Modell, Motorisierung, Fahrzeugalter und Laufleistung verbindlich fest. An diese vorgeschriebenen Wartungsintervalle sollten Sie sich halten, um die einwandfreie Funktion aller Bauteile und damit die Zuverlässigkeit Ihres Autos sicherzustellen.

 

- Klimaservice

Klima

Hersteller raten, die Klimaanlage jährlich in einer Fachwerkstatt warten zu lassen.

In unseren Fachbetrieben mit Klimaservice erhalten Sie folgende Dienstleistungen:

  • Wartung mit Funktions- und Sichtprüfung
  • Kältemittel-Austausch
  • Öl für den Kompressor ergänzen
  • Desinfektion, um Bakterien und Pilze zu entfernen
  • Reparatur der Anlage

PKW-Klimaanlagen sorgen für Sicherheit!

Je höher die Innentemperatur im Fahrzeug desto höher ist das Unfallrisiko. Denn im zu heißen Fahrzeug lässt die Konzentration und Reaktionszeit des Fahrers nach. Eine optimal eingestellte Klimaanlage sorgt daher nicht nur für einen kühlen Kopf, sondern auch für Ihre Sicherheit. Damit Ihre Klimaanlage stets das Wohlfühlklima liefert, raten die Hersteller die Anlage einmal jährlich in einer Fachwerkstatt zu warten.

 

- Ölservice

Ölservice

Ob einzeln gebucht oder im Rahmen der Inspektion mit erledigt - der regelmäßige Ölwechsel ist in jedem Auto ein Muss. Denn nur regelmäßig erneuertes Motorenöl schmiert optimal. Selbstverständlich sollte auch der Ölfilter bei jedem Ölwechsel erneuert werden. Den Ölwechsel bekommen Sie bei Köhrich Vergölst-Partnerbetrieb - je nach Ölsorte - zu attraktiven Festpreisen.


Der Ölservice

Alle rotierenden und oszillierenden Bauteile des Autos sind auf die Schmierung mit speziellen Ölen angewiesen, um nicht schon nach wenigen Stunden den Betrieb einzustellen. Das gilt besonders für die hoch belasteten Bauteile des Motors, also Kurbelwelle, Kolben, Nockenwelle, Ventilschäfte etc. Ausreichende Schmierung muss bei arktischen Temperaturen und kaltem Motor ebenso gewährleistet sein wie bei heißem Motor und hochsommerlichen Temperaturen.


Was passieren kann:

Zu niedriger Ölstand gefährdet den Motor. Zu spät gewechseltes, stark verschmutztes und verbrauchtes Öl kann dasselbe bewirken. Das Gleiche gilt für Billigöle, die den geforderten Standards nicht entsprechen, übermäßigen Verschleiß verursachen, den Benzinverbrauch des Motors erhöhen und damit auch den Preisvorteil zunichte machen.


Unser Tipp:

Warten Sie mit dem nächsten Ölwechsel nicht zu lange und kontrollieren Sie bei jedem 2.Tanken den Ölstand. So sind alle Voraussetzungen für einen ungestörten Motorlauf und eine lange Lebensdauer des Motors gegeben.

 

- Scheibenservice

Scheibenservice

Manchmal hat man einfach Pech im Leben. Der Steinschlag auf der Windschutzscheibe ist so ein Fall, davor ist niemand gefeit. Doch wenn es passiert ist, gilt es zügig zu handeln. In den meisten Fällen kann ein kleiner Steinschlag repariert werden, ohne die Scheibe auszutauschen. Und in den allermeisten Fällen übernimmt Ihre Kaskoversicherung die Kosten.


Scheiben-Reparatur oder -Austausch?

Ob eine Reparatur an der Frontscheibe in Ihrem Fall in Frage kommt, können Sie ganz einfach selbst beurteilen:

  • Der Steinschlag sollte möglichst umgehend behandelt werden. In die Schadstelle eingedrungene Feuchtigkeit und Schmutz können das Reparaturergebnis verschlechtern, außerdem führen weitere Belastungen durch Temperaturunterschiede oder durch das Durchfahren von Bodenunebenheiten oft zu einer Ausweitung der Schadstelle.
  • Die Beschädigung darf nicht dichter als 10 cm vom Rand der Scheibe entfernt sein, damit die Stabilität nicht gefährdet ist.
  • Frontscheiben bestehen aus Verbundglas mit einer Kunststoff-Folie in der Mitte. Diese darf nicht beschädigt sein.
  • Und die Beschädigung darf nicht im direkten Sichtfeld des Fahrers liegen - dies ist ein etwa 30 Zentimeter breiter Streifen in Verlängerung der Lenksäule, der nach oben und unten durch das Scheibenwischerfeld begrenzt wird.

Aber natürlich entscheiden wir mit Ihnen vor Ort, was zu tun ist. Falls nur ein Austausch der Scheibe in Frage kommt, so erledigen wir das ebenso schnell und zuverlässig - natürlich in Erstausrüsterqualität und mit Garantie. Natürlich beheben wir auch Defekte an Seiten- und Heckscheiben sowie an den Scheinwerfern und Rückleuchten. Und wo eine Reparatur nicht mehr möglich ist, versorgen wir Sie mit den passenden Ersatzteilen.